Bali 2003

Date: 30. November 2003 Posted by: MichWitz In: Reisen

Unser (Annett und ich) erster gemeinsamer Urlaub ging im November 2003 nach Bali.

Wir hatten uns ein kleines Hotel ziemlich am Ende des Strandes von Seminyak ausgesucht und hatten wirklich Glück. Wenig Zimmer, zwei idydlische Pools, grosser Garten und ein Restaurant direkt am Strand des indischen Ozeans – perfekt.

Die meiste Zeit haben wir hier entspannt und uns wirklich super erholt. Auch war es der ideale Platz um diverse Ausflüge zu begehen.Zum Tana Lot sind wir direkt mit einem Taxi gefahren (Taxifahrt hin und zurück 10$ wobei der Fahrer die ca 2h die wir uns beim Tempel umgeschaut hatten auf uns gewartet hatte), einen super Ausflug zum Ulu Watu mit Abendessen (diversen Fisch – lecker) am Strand von Jimbaran, mehrere Besuche von Kuta (kostenloser Shuttel dreimal am Tag durch das Hotel – ca. 15min Fahrtzeit), und einen Ganztagesausflug ins Inselinnere. Vor allem die Tempel und deren Begrünung war beeindruckend.

Die Insel der Götter war echt eine Reise wert und vor allem das Hotel war genau nach unserem Geschmack, da wir an sich nicht die Hotelurlauber sind. Erwähnenswert war auch der Flug mit Singapur Airlines – einer der besten der Welt. Wir hatten super Betreuung an Board, genügen Sitzabstand und das Entertainmentsystem war nicht mit europäischen Airlines vergleichbar (bzw. das was hierzulande als BusinessClass verstanden wird ist dort bereits für Economy Gäste verfügbar).

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.